Über die Oil Camp Coaches

 

JUDITH (@oelliebe.de)

 

Judith gibt seit  Anfang 2018 mit großer Leidenschaft ihre Liebe zu den ätherischen Ölen von dōTERRA weiter.

Sie ist Rechtsanwältin und hat 10 Jahre in Rechtsabteilungen von mittelständischen Unternehmen im Bereich gewerblichen Rechtsschutz gearbeitet.


Für Judith sind die ätherischen Öle von dōTERRA ein super einfaches und sehr effektives Tool für mehr Energie, Wohlbefinden und emotionale Balance. 
Ihre Motivation ist es so viele Menschen wie möglich zu inspirieren mit den ätherischen Ölen Schritt für Schritt in ein gesünderes, glücklicheres und selbstbestimmteres Leben zu gehen. Judith fühlt sich durch die dōTERRA Öle ermächtigt ihre eigene Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Familie (wieder) selbst in die Hand zu nehmen.
Judith ist Mitte 30 und lebt mit ihrem Mann und ihrem kleinen Sohn im Münchner Süden.

"Ich bin jeden Tag unendlich dankbar damals mit dem Home Essentials Kit in ein noch gesünderes und selbstbestimmteres Leben gestartet zu sein. Ich wünsche Dir viel Freude beim Oil Camp!"

 

DANNY (@danielahuelsen)

 

Danny ist Yogalehrerin in München und hat sich 2018 als dōTERRA Wellness Consultant selbstständig gemacht. Seitdem wächst ihr Team in München, Köln und der Schweiz und sie freut sich über jeden Tag, an dem sie die ätherischen Öle weiter teilen kann.

 

Die Öle haben Danny vor einigen Jahre selbst sehr geholfen ihre Gesundheit wieder in die eigenen Hände zu nehmen und auf natürliche und sanfte Art ihrem Körper zu helfen in die Selbstheilung zu kommen. Am Ende fühlen wir uns alle am wohlsten, wenn wir in Balance sind und genau das können diese kleinen Kraftpakete der Natur - sie bringen uns wieder körperlich und emotional in Balance. Sie finden die Ursache von Beschwerden und decken Emotionen auf, die uns hindern, in unsere volle Kraft zu kommen.

 

Danny ist Ende 30 und verbindet ihre Leidenschaft für Yoga mit der Aromatherapie, denn so fließen ihre beiden Leidenschaften auf natürliche Weise zusammen. Besonders die Arbeit auf emotionaler Ebene mit den Ölen interessiert sie sehr, denn dort erleben wir oft die spannendsten Wirkungen. Hier im Oil Camp werdet ihr immer wieder, neben den vielen körperlichen Nutzen, auch etwas über die emotionalen Benefits der Öle erfahren.

Viel Spaß auf eurer eigenen spannenden Reise. 

 

KEA-SOPHIE (@prana.yoga.und.aroma)

 

Als Moderatorin, dōTERRA Advocate und Yogalehrerin mit langjährigem juristischen Background, liebt Kea-Sophie es, Menschen für die Vielfalt, die uns im Leben begegnen kann, zu inspirieren.

 

Sie ist seit 2017 passionierte Anwenderin der Öle von dōTERRA und hat sich darauf hin  für die Arbeit mit dōTERRA entschieden. „Sie geben mir Freiheit auf allen Ebenen meines Lebens. Wenn es mir nicht gut geht, weiß ich, dass ich natürliche Ressourcen zur Unterstützung zur Hand habe. Außerdem nutze ich sie täglich präventiv. Sie begleiten mich sowohl in der Arbeit als Moderatorin, als auch als Yogalehrerin und bieten mir eine zuverlässige Quelle finanzieller Unabhängigkeit“.

 

Kea-Sophie freut sich schon, Dich in den einzelnen Tutorials unterstützen und coachen zu dürfen.

 

MARA (@mara_zarges)

 

Mara ist Mediendesignerin und Yogalehrerin. 2012 hat sie das MY INNER SUN YOGA Studio in Starnberg eröffnet. Sie hat ein Buch geschrieben, welches Dir mehr Energie, Harmonie und innere Balance schenken kann. Und seit 2 Jahren bereichert und ergänzt sie ihre Arbeit als dōTERRA Wellness Consultant.

 

Die Erfahrungen die sie mit den ätherischen Öle von dōTERRA machen darf, faszinieren Mara immer wieder aufs Neue. Ob es um körperliche Befindlichkeiten oder emotionale Themen geht. Die Kraft der Natur bewusst für sich zu nutzen, ist eine wunderbare Möglichkeit, selbstbestimmt etwas für sein Wohlbefinden zu tun. Und diese Erfahrungen möchte sie mit anderen Menschen teilen und ihr Wissen weitergeben.

 

Mara ist Mitte 40, sie lebt und arbeitet in Starnberg. Eine Herzensangelegenheit von ihr ist es, Menschen dabei zu unterstützen, ihre Potentiale zu entdecken und die eigenen Ressourcen zu aktivieren. Sie möchte dazu ermutigen, die Gesundheit und persönliche Entwicklung selber in die Hand zu nehmen und zu gestalten. Und sich mit natürlichen Mitteln um das eigene Wohlbefinden kümmern.

Viel Freude beim Entdecken der vielfältigen Möglichkeiten, die ätherischen Öle für Euch einzusetzten.

 

PATRICIA (@themunichyogi)

 

Patricia lebt mit ihrem Mann im Süden von München und arbeitet seit über zehn Jahren als Pressesprecherin in einem Sportverband. Seit 2017 ist Patricia nebenberuflich als Yoga-Lehrerin tätig.

Als die ätherischen Öle von dōTERRA 2018 in Patricias Leben gekommen sind, war ihr Hormonhaushalt ziemlich durcheinander, was sich natürlich auch emotional stark ausgewirkt hat. Nach kurzer Zeit, waren Haut- und Hormone wieder im Gleichgewicht und die Leidenschaft für die Kraft der ätherischen Öle war geboren.

Von Beginn an unterstützen die ätherischen Öle Patricias gesundheitsbewussten und aktiven Lebensstil und auch die Wirkung auf emotionaler Ebene wird für sie immer bedeutsamer. 

Patricia teilt mit voller Leidenschaft ihre Begeisterung für dōTERRA und hat es sich zum Ziel gesetzt Menschen dabei zu begleiten, ein bewussteres Leben zu führen und ihre Gesundheit auf natürliche Weise zu unterstützen.

 

ISABEL (@isabicanic)

 

Isabel hat jahrzehntelange Erfahrung im internationalen Gesundheitsmarkt mit Schwerpunkt

Kinderwunsch, Gynäkologie, Immunologie und Onkologie.

Sie liebt die Natur. Sie liebt Bewegung und Wachstum. Sie liebt den Austausch mit Menschen.

 

Im Rahmen ihrer globalen Grosskonzernverantwortung war sie zuletzt weltweit in unterschiedlichen Zeitzonen unterwegs. Ihr beruflicher Alltag war geprägt von Konferenzen, Meetings, Stress. Raum für Selfcare war kaum vorhanden. In dieser Phase lernte sie die ätherischen Öle von dōTERRA kennen und sie wurden ein treuer Begleiter für mehr Fokus, Gelassenheit, Energie, gesunden Schlaf und emotionale Balance.

Heute bereichern dōTERRA's Öle nicht nur ihren Alltag. Sie liebt es die Geschenke der Natur mit anderen Menschen in ihrer Umgebung zu teilen und diese bei einem gesunden Lifestyle und mehr Eigenverantwortung und Selfcare im Leben zu unterstützen.

 

„Selfcare is the new healthcare.

Sei gut zu Dir selbst, und tue Dinge, die Dich glücklich machen.  Everything else will follow.“